Für Mitglieder

Intranet Tixxt

Mit tixxt bietet die DPRG ihren Mitgliedern ein nur für sie zugängliches Extranet an. Hier organisieren Landesgruppen und Arbeiteskreise ihre Termine, Diskussionen und Dokumente. Mitglieder können über tixxt Fragen und Antworten austauschen, Gruppen einrichten und Gruppen beitreten – kurzum tixxt ist das digitale Netzwerk der Kommunikationsexperten unseres Verbandes. Melden Sie sich hier an.

Mit der tixxt App nutzen Sie unser Extranet auch von unterwegs auf Ihrem Smartphone oder Tablet (erhältlich für IOS und Android in den App-Stores der Anbieter).

Services für Mitglieder

Verschiedene Organisationen und Unternehmen bieten DPRG-Mitgliedern vergünstigte Konditionen an. Unsere Service-Liste wird derzeit überarbeitet. Fragen Sie bei Bedarf in der Geschäftsstelle nach aktuellen Angeboten.

Der DPRG Stellenmarkt

Zusammen mit dem Medienfachverlag Oberauer hat die DPRG ein attraktives Stellenmarkt-Angebot ausgearbeitet. Es ersetzt die bisherige DPRG-Jobbörse und richtet sich ebenso an Job-Anbieter wie an Job-Suchende. DPRG-Mitglieder erhalten aktuelle Stellenanzeigen aus der PR-Branche direkt per E-Mail. Darüber hinaus erhalten sie einmal pro Woche eine Übersicht der Stellenangebote aus dem aktuellen Stellenmarkt von prreport.de. Ziel ist es, Job-Suchende schnellstens über neue Angebote zu informieren.
Stellenanzeigen erreichen die DPRG-Mitglieder innerhalb von einer Stunde und darüber noch alle Leserinnen und Leser des „PR Reports“. In der Folgewoche wird das Angebot ein weiteres Mal per E-Mail an alle DPRG-Mitglieder verschickt. Für insgesamt sechs Wochen bleiben die Job-Angebote in der Datenbank online abrufbar. Anschließend publiziert der Medienfachverlag Oberauer die Angebote auch in der Online-Ausgabe des DPRG Journals und im Newsletter des PR Reports. Das Angebot kann über den Medienfachverlag Oberauer gebucht werden. Für DPRG-Mitglieder wurden Sonderpreise vereinbart. Informationen erhalten Sie bei Birgit Baumgartinger, Tel. +43 6225 2700-43 

Rechtsberatung für Mitglieder

Mitglieder können sich gegen den Nachweis der Mitgliedschaft durch unseren Vertragsanwalt in Fragen des Medienrechts, des Vertragsrechts, des Arbeitsrechts und anderer berufsständischer Rechtsfragen kostenlos erstberaten lassen. Informationen finden Sie hier.