Bayern

Mit rund 340 Mitgliedern ist die DPRG-Landesgruppe Bayern eine der größten Regionalorganisationen des bundesweiten PR-Verbandes und sehr aktiv. Die Landesgruppe plant und realisiert in München und ganz Bayern viele Veranstaltungen, auch gemeinsam mit anderen Kommunikationsverbänden und -organisationen. Grenzüberschreitende Veranstaltungen vor allem mit Österreich finden oft großes Interesse.

Regelmäßig lädt die Landesgruppe gemeinsam mit Partnern wie der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation oder der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing andere Experten zur Diskussion ein. Diese Foren begeistern Kommunikationschefs von DAX-Unternehmen, wie Daimler oder BMW. Und sie sind ebenso interessant für Publizisten wie Alice Schwarzer oder Künstler wie Willy Astor. Auf denVeranstaltungen referieren Repräsentanten der Wirtschaft, der politischen Parteien oder auch der Bayerischen Staatsregierung.

Außerdem ist die Landesgruppe bestens vernetzt. Redaktionsbesuche zum Beispiel bei der Süddeutschen Zeitung, der Abendzeitung oder im Bayerischen Rundfunk gehören in der Medienstadt München zum guten Ton. Es bestehen aber auch gute Verbindungen zu den Kommunikationszentralen der großen Unternehmen, wo sich Kollegen immer wieder über die Schulter schauen lassen.

Für den PR-Nachwuchs haben wir schon 2005 in Bayern ein sehr intensives Mentoring-Programm ins Leben gerufen, das mittlerweile bundesweit Schule gemacht hat. Der PR-Nachwuchs findet im Landesverband durch die Gruppe der Young Professionals eine wirksame Unterstützung. Einige in München ansässige Fortbildungsstätten gewähren DPRG-Mitgliedern einen Rabatt auf ihre Kursgebühren.

In Bayern wird der Austausch mit Kommunikatoren an wirtschaftsstarken Standorten auch außerhalb der Landeshauptstadt gepflegt. In Nürnberg entstand bereits vor mehr als zwanzig Jahren die Regionalgruppe Nordbayern, im Allgäu hat sich eine weitere Regionalgruppe etabliert und in Augsburg ist ein regionaler Stammtisch am Start.

Zum Porträt der Landesgruppe Bayern im Porträt Bayern

Kontakt: bayern@dprg.de

Ansprechpartner

Christina Kahlert
Vorsitzende
Beisitzerin im Bundesvorstand
INDOC-Film GmbH
TheNewsMarket
Telefon: +49 89  8 11 46 19
E-Mail: Christina.Kahlert@indoc.de
Dr. Michael Bürker
stellvertretender Vorsitzender
ComMenDo Agentur für UnternehmensKommunikation GmbH
Telefon: +49 89  67 91 72-0
E-Mail: info@commendo.de
Sebastian Frei
stellvertretender Vorsitzender, AK PR-Unternehmer
Telefon: +49 8141  5 26 49 72
E-Mail: mail@sebastianfrei.de
Stephan Becker-Sonnenschein
Beisitzer
BSO und Partner Beratung Strategie Organisation
Telefon: +49 176 66 66 54 57
E-Mail: beso@becker-sonnenschein.de
Christian Ziegltrum
Beisitzer
Nachwuchsförderung und Young Professionals (München)
E-Mail: christian.ziegltrum@gmx.net
Dr. Annegret Haffa
Beisitzerin
Kontakte zu anderen Organisationen wie Marketing Club oder Pressesprecher-Verband
Dr. Haffa & Partner GmbH
Telefon: +49 89 993191-0
E-Mail: annegret.haffa@haffapartner.de
Brigitte Kaltwasser
Beisitzerin
Regionalgruppe Nordbayern
E-Mail: bka@kaltwasser.de
Birgit Kern-Harasymiw
Beisitzerin
Regionalgruppe Allgäu
KERN COMMUNICATIONS
Telefon: +49 8341  9 61 55 00
E-Mail: kern@kern-com.com
David Schimm
Beisitzer
Mentoring-Programm
Mobil: +49 179 5 94 47 45
E-Mail: david@schimm.de
Debora Schmidt
Beisitzerin
Nachwuchsförderung und Young Professionals (München)
E-Mail: debora.schmidt@gmx.net
Nina Bezold
Beisitzerin
Nachwuchsförderung und Young Professsionals (Nürnberg)
E-Mail: nbe@kaltwasser.de